Ansaugnischen

Ansaugnischen


Ansaugung - Ein sicheres Badevergnügen

Ansaugöffnungen in Schwimmbädern stellen immer eine potentielle und vielfach unterschätzte Gefahr dar. Die Ansaugkräfte von Umwälzpumpen erzeugen, je nach Auslegung und Zusammenschaltung einen sehr starken Sog, der dazu führt, dass Haare und am Körper getragene Gegenstände angesaugt werden.
Schmalenberger als Marktführer in der Herstellung von Schwimmbadattraktionen für öffentliche Schwimmbäder, hat sich intensiv mit dieser Problematik beschäftigt und eine patentierte Ansaugnische "secur"  inkl. Gitter entwickelt mit 4 entscheidenden Vorteilen in einem Produkt:

  1. Eine neue Gitterstruktur verhindert das Ansaugen von Haaren oder Kleidungsstücken.
  2. Bis zu 3x mehr Ansaugvolumen, als bei einer herkömmlichen Lochblech-Struktur.
  3. Kostenersparnis bis zu 70% beim Einbau der Ansaugnische durch Reduzierung der Größe der Ansaugöffnungen.

  4. secur mit LGA geprüfter Sicherheit.
  5. Edelstahl Ausführung
  6. In folgenden Größen erhältlich
    310 x 310 mm; 400 x 400 mm; 490 x 490 mm
  7. Verschiedene Ansaugöffnungen für jede Einbausituation
    z.B. Einbautiefe, Wand- oder Bodeneinbau
Die neue patentierte Ansaugnische "secur" wurde konsequent nach der DIN EN 13451 ausgerichtet. Mit diesem Produkt sind Sie als Schwimmbadbetreiber auf der sicheren Seite.

Haarfangprüfung bestanden